Aktuelles

Zurück

NRW Hub-Battle #2: Startups gesucht!

Wo sitzt das spannendste digitale Startup in Nordrhein-Westfalen? Der NRW Hub-Battle #2 bringt es am 28. März 2019 im Landschaftspark Duisburg-Nord an den Tag. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 21. Februar 2019. 

Bei dem Startup-Pitch werden wie schon im Vorjahr alle sechs DWNRW-Hubs – Aachen, Bonn, Düsseldorf, Köln, Essen und Münster – sowie die Startup-Region OWL gegeneinander antreten. Das Preisgeld für die Sieger beträgt 5.000 Euro und wird von der NRW Bank ausgelobt. Pro Region treten zwei Startups an. Neben Business- sind auch Show-Qualitäten gefragt: Jedes Startup hat nur drei Minuten Zeit, um die hochkarätig besetzte Jury und die Zuschauer von sich zu überzeugen. Wer mitmachen möchte, hat noch bis zum 21. Februar 2019 Zeit, sich anzumelden: Möglich ist das über ein Kontaktformular unter dem Stichwort „Hub Battle Startup“. Wer von den Bewerbern tatsächlich am Pitch teilnehmen wird, entscheidet das Los. 

Wichtig: Jeder Hub bringt seine eigene Fanbase mit und erhält deshalb 25 Freitickets für die Veranstaltung. Besagte Fanbases vergeben beim Pitch 50 Prozent der Punkte, allerdings darf jede Fanbase ausschließlich für Startups der anderen Regionen abstimmen. Die anderen 50 Prozent der Stimmen vergibt die Jury. Wer mit den Kölner Kandidaten nach Duisburg zum NRW Hub-Battle #2 fahren möchte, sendet eine Nachricht über dieses Kontaktformular, Stichwort: „Hub-Battle Fan“.