Aktuelles

Zurück

Genug Raum fürs Coworking

In Köln finden Unternehmensgründer und Freiberufler geeignete Räumlichkeiten, um zu arbeiten, sich zu vernetzen und Projekte voranzutreiben. Coworking Spaces machen es möglich.

Zu den bekanntesten Adressen zählen Clusterhaus, Coworking Cologne, luna PLACES, Solution Space, Startplatz und COLABOR, ein Anbieter, der speziell Akteure aus dem Nachhaltigkeitssektor anspricht. Im Rechtsrheinischen Technologie- und Gründerzentrum Köln befindet sich zudem das ASS Office. Für Freelancer, Gründer und Start-ups im Bereich der digitalen Entertainmentbranche dient das UFA Lab NRW als offene Innovationsplattform. Den teilnehmenden Firmen und Talenten wird eine „Plug & play“-Infrastruktur bereitgestellt. Außerdem erhalten sie Zugriff auf das Industriepartnernetzwerk der UFA.

 

 

Gründerzentren und Coworking spaces in Köln

Abels & Partner GmbH
Theodor-Heuss-Ring 23
50668 Köln
www.coworkingkoeln.de

akkuraum
Krefelder Straße 18c
50670 Köln
www.akkuraum.com

Clusterhaus
Im Klapperhof 7-23
50670 Köln
www.clusterhaus.de

COLABOR Raum für Nachhaltigkeit GbR
Vogelsanger Str. 187
50825 Köln
www.colabor-koeln.de

Coworking-Space Gasmotorenfabrik
c/o Railslove GmbH
An der Bottmühle 5
50678 Köln
www.coworkingcologne.de

luna Places
Sieburger Str. 233
50679 Köln
www.luna-places.de

Management GmbH
www.regus.de/business-centre/deutschland/köln

Solution Space Innovation GmbH
Am Hof 20 – 26
50667 Köln
www.solutionspace.de

Startplatz
Im Mediapark 5
50670 Köln
www.startplatz.de

Rechtsrheinisches Technologie-und Gründerzentrum Köln GmbH
Gottfried-Hagen-Str. 60-62
51105 Köln
www.rtz.de

Gründer- und Innovationszentrum GmbH (GIZ)
Eupener Str. 165
50933 Köln
www.giz-koeln.de

DingFabrik Köln e. V.
Erzbergerplatz 9
50733 Köln
www.dingfabrik.de

Stand: Oktober 2015